Gemeinde Dittelbrunn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

E-Bürgerportal die neue Art, Bürger mit einzubeziehen

Finden Sie das E-Bürgerportal der Gemeinde Dittelbrunn eine gute Idee, die Bürgerinnen und Bürger aktiv mitgestalten zu lassen.

Finden Sie das E-Bürgerportal der Gemeinde Dittelbrunn eine gute Idee, die Bürgerinnen und Bürger aktiv mitgestalten zu lassen.

A
ja
B
egal
C
nein
Abstimmen
Kommentare anzeigen
Um bei Umfragen teilnehmen zu können, müssen Sie sich anmelden!
konradmai
15.11.2018 09:33 Uhr
...wenn die Bürger denn tatsächlich mitbestimmen könnten. Ich erinnere hier an eine Versammlung mit den Anwohnern der Straße \"Am Marienbach\" im Herbst 2017. Hier gab es eine Umfrage unter den Anwohnern bzgl. einer Neuregelung der derzeit katastrophalen Verkehrssituation. Mit großer Mehrheit wurde für eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Hambach abgestimmt, um die Situation etwas zu entspannen. Man wollte das auch zugig umsetzen. Und was ist passiert? Erstmal Monate lang gar nichts. Und dann hat man sich für die mit Abstand schlechteste aller Lösungen entschieden, nämlich alles so zu lassen wie es ist und sogar an den Einmündungen \"An der Zeil\" noch die Vorfahrtsregelungen zu ändern, so dass auf noch mehr geachtet werden muss. Wenn man das unter \"aktiv mitgestalten\" versteht, sollte man es lieber bleiben lassen.
VroneyB
04.10.2018 08:00 Uhr
Super Idee! Wird hoffentlich gut angenommen :-)
Michael Riess
24.09.2018 14:43 Uhr
Leider fehlen ein paar Sicherheitsrelevante Aspekte:
Das Passwort ist nicht aenderbar und somit ein großes Sicherheitsrisiko
Persoenliche Daten nicht einstellbar/veraenderbar (Umzug etc.)
intransparenz welche Daten wie und wo gespeichert werden (ist ersichtlich, wer fuer was gestimmt hat?
Hamichwacki
19.09.2018 16:56 Uhr
Vielleicht kann so der Bürger sich etwas aktiver an der Gemeindepolitik beteiligen, anstatt immer zu maulen und sich nicht aktiv irgendwo einzubringen.
Bluesman
17.09.2018 17:25 Uhr
ganz einfach weil sowieso gemacht wird, was der Bürgermeister will und sich in den Kopf gesetzt hat....siehe mit dem Wohnheim oben am Schwimmbad, oder der Supermarkt der unbedingt am Mehrgenerationen Spielplatz gebaut werden sollte, damit die Leute dort aufs Klo gehen können....aber Gottseidank haben die Bürger seinerzeit anders entschieden. Der Bürgermeister soll mir mal ein Projekt in der Gemeinde nennen, wo die Bürger aktiv mitgestaltet haben......nein den Dorfplatz lasss ich nicht gelten....hier wurde dem Hennig nur ein Denkmal gesetzt.....
JuliaD
06.09.2018 16:19 Uhr
Bitte viel Werbung hierfür machen, das ist eine klasse Idee. Die Möglichkeit kann aber nur wahrgenommen werden, wenn sie auch bekannt ist :-)
Libby
04.09.2018 08:14 Uhr
Find ich gut. Und ich bin gespannt wie das angenommen wird. ;-)
zurück zur Übersicht
Sie sind nicht Angemeldet

Kontakt

Gemeinde Dittelbrunn
Grottenweg 2
97456 Dittelbrunn

Fon: 09725 7124-0
Fax: 09725 7124-97
E-Mail schreiben

Kontakt

Kontaktdaten

Gemeinde Dittelbrunn | Grottenweg 2 | 97456 Dittelbrunn | Fon: 09725 7124-0 | Fax: 09725 7124-97 | E-Mail schreiben